Messe Galabau

Messe Galabau 3-

Mittlerweile nimmt der NaturGarten e.V. seit fast 2 Jahrzehnten an der internationalen Fachmesse teil und setzt mit seinem Stand einen gut sichtbaren Kontrapunkt zur üblichen Gartengestaltung.

Aufgrund der Einschränkungen zur Eindämmung der Covid-19- Pandemie musste unsere Teilnahme an der Messe im Herbst 2020 leider entfallen. Wir wollen 2022 wieder dabei sein!

Bis dahin geben wir einen kleinen Einblick in die geplante Gestaltung und den Inhalt des Messestandes:



Unser Messestand auf der GaLaBau 2018

Seit 1996 ist der Naturgarten e.V. auf der Internationalen Leitmesse für urbanes Grün und Freiräume (GaLaBau) vertreten, die im zweijährigen Rhythmus im Messezentrum Nürnberg stattfindet.

Diese Messe wird v.a. von Fachleuten des Garten- und Landschaftsbaues, von Auszubildenden und Studenten der grünen Branche sowie von kommunalen Ansprechpartnern und Entscheidungsträgern besucht. Mehr als 1250 Aussteller aus 37 Ländern präsentieren ihre Produkte. Als einzige Fachmesse dieser Art in Europa wird auf der GaLaBau das gesamte Angebotsspektrum für Planung, Bau und Pflege von Urban-, Grün- und Freiflächen präsentiert. Über 70 000 Besucher informieren sich über die neuesten Trends, lassen sich für ihre Arbeit im Grünen inspirieren und schließen neue Kontakte. Mehr als die Hälfte der Besucher kommen aus der bauausführenden Branche, knapp 10% sind öffentliche oder privatwirtschaftliche Auftraggeber und durchschnittlich 6% der Besucher sind Architekten und Fachplaner. Daher finden wir genau hier interessiertes Fachpublikum aus ganz Deutschland und inzwischen weltweit, die sich auf unserem Messestand über naturnahe Begrünung informieren können.

Naturnahe Begrünungen sind die Grundlage für den Erhalt und die Vielfalt der einheimischen Tierarten. Sie müssen fachlich qualifiziert geplant und ausgeführt werden, damit sie unserem hohen Anspruch zur nachhaltigen Förderung der Biodiversität auch gerecht werden können. Und genau dieses Thema präsentieren und kommunizieren wir öffentlichkeitswirksam auf dem Messestand. Eine bessere Werbung für naturnahes Grün innerhalb der großen Galabau-Fachwelt gibt es für uns nicht.

Aufgrund der Einschränkungen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie musste die Messe im Jahr 2020 leider entfallen. Wir wollen 2022 wieder dabei sein!

Beim Standbau unterstützen uns seit vielen Jahren die Firma Franken-Schotter mit der kostenlosen Lieferung der Gabionen für den Tischunterbau und die Baumschule Lorenz von Ehren mit der Leihgabe eines einheimischen Solitärsgehölzes.

Für die Vorbereitung und Organisation zeichnen Reinhard Witt und Kerstin Gruber verantwortlich. Die Standbetreuung erfolgt durch unsere Naturgarten-Fachbetriebe und engagierte Vereins-Mitglieder.


Kerstin Gruber

Kontakt AK Messe:
messe@naturgarten.org

Der Arbeitskreis Messe widmet sich seit 1996 der Teilnahme des Naturgarten e.V. an der Messe GaLaBau Nürnberg und ist für die inhaltliche Gestaltung des Messeauftritts verantwortlich.