Invasive Neophyten

Invasive Neophyten 2-

Im Jahr 2019 hat der Arbeitskreis bereits erfolgreich die ersten Naturgartentesterinnen und –tester ausgebildet, sowie eine Bewertungsmatrix für Naturgärten entwickelt. Hinzu kommt ein „Naturgartenhandbuch“ mit wichtigen Begriffen des Naturgartenbaus, aber auch das „Handbuch der invasiven Neophyten“, das alle in Deutschland als invasiv oder potentiell invasiv eingestuften Neophyten beschreibt. Dass invasive Neophyten in Naturgärten ein Problem darstellen, ist uns erst bei der Entwicklung des Naturgartentests klar geworden.

In naturnahen Gärten ist Selbstaussaat erwünscht und wird gefördert und Veränderungen im Artenbestand werden ebenfalls toleriert, so lange sie nicht die Schönheit oder die Nützlichkeit des Gartens beeinträchtigen. Manchmal hat die Natur ja sehr spannende Ideen und Naturgärtnerinnen und Naturgärtner lieben solche Überraschungen. Da wird leicht die eine oder andere invasive Art übersehen, wenn sie nicht erkannt werden kann.

Hier auch ein spannender Vortrag zu dem Thema: